Startseite Latein Aurea aetas – Das Zeitalter des Augustus

Titelfinder

 
Sammlung ratio

Aurea aetas – Das Zeitalter des Augustus

Mit Texten von Sueton, Vergil, Livius und Horaz

14,20 Sie können ein Prüfexemplar mit 20 % Ermäßigung direkt vom Verlag beziehen, wenn dieser Titel in Ihrer Schulform grundsätzlich eingeführt werden kann.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar Lieferbar
Bearbeiter: Michael Lobe
Umfang: 96 Seiten
Medienart: Lektüre
Schularten: Gesamtschule, Gymnasium
genehmigt/geeignet für: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Detailinformationen zur Genehmigungssituation in Ihrem Bundesland entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schulbuchlisten. In Berlin, Hamburg, Saarland und Schleswig-Holstein gibt es kein Zulassungsverfahren.
ISBN: 978-3-7661-7709-4

Informationen zum Titel

"Ursprungsschlichtheit war früher; jetzt ist Rom golden geworden, von der beherrschten Welt hat es nun Unmengen Geld" (Ovid, Ars 3,114-115). Nicht nur ökonomisch und politisch, sondern auch für die Literatur hat sich das augusteische Zeitalter als ausgesprochen golden erwiesen. Anhand zentraler ...


mehr

Empfehlungen