Startseite Geschichte 1900 – Durchbruch der Moderne

Titelfinder

 
Buchners Kolleg. Themen Geschichte

1900 – Durchbruch der Moderne

25,00 Sie können ein Prüfexemplar mit 20 % Ermäßigung direkt vom Verlag beziehen, wenn dieser Titel in Ihrer Schulform grundsätzlich eingeführt werden kann.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Läuft aus Lieferbar
Bearbeiter: Manfred Vasold, Harald Focke, Silke Möller
Umfang: 248 Seiten
Medienart: Lehrbuch
Schularten: Gesamtschule, Gymnasium
genehmigt/geeignet für: Brandenburg, Bremen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt
Detailinformationen zur Genehmigungssituation in Ihrem Bundesland entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schulbuchlisten. In Berlin, Hamburg, Saarland, Sachsen (Ausnahme: Ethik, Religion) und Schleswig-Holstein gibt es kein Zulassungsverfahren.
ISBN: 978-3-7661-4684-7

Informationen zum Titel

Welche tief greifenden Veränderungen vollzogen sich zwischen 1880 und 1930 in Mittel- und Westeuropa, sodass wir heute diese Epoche als "Durchbruch der Moderne" empfinden?
Der Band geht dieser Frage aus sozial-, politik-, wirtschafts-, technik- und ...


mehr