WebSeminar

„Holocaust und Zweiter Weltkrieg“: Der neue Bildungsplan in der Kursstufe

Montag, 17.05.2021, 16:00 Uhr - 17:15 Uhr

Fach: Geschichte
Es referiert: Dr. Julian Kümmerle

Inhalt:

Den Zweiten Weltkrieg charakterisieren und bewerten - das fordert der Bildungsplan 2016 für den Unterricht in der Kursstufe. Ein durchaus anspruchsvolles Unterfangen, zumal dann, wenn man die historische Tragweite des Holocaust sowie die besonderen Schwierigkeiten bei der unterrichtlichen Umsetzung beider Bildungsplaninhalte bedenkt.
Im WebSeminar stellen wir vor, wie auf der Grundlage fachwissenschaftlicher und didaktischer Erwägungen die Verknüpfung von Holocaust und Zweitem Weltkrieg im Oberstufenunterricht unter Einbindung des neu konzipierten Oberstufenlehrwerks Buchners Kolleg Geschichte gelingen kann.
 
Diese Veranstaltung richtet sich an Lehrkräfte, die an Gymnasien und Gesamtschulen in Baden-Württemberg das Fach Geschichte unterrichten.

Es referiert:

 

 

Dr. Julian Kümmerle

 

Titel zur Veranstaltung

Titel (2)
demnächst
Digitales Lehrermaterial (Karte mit Freischaltcode)
Lehrermaterial
Erscheint im: 2. Quartal 2021
„Holocaust und Zweiter Weltkrieg“: Der neue Bildungsplan in der Kursstufe
Ort
WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Deutschland

Diese Veranstaltung ist Teil der Veranstaltungsserie "Holocaust und Zweiter Weltkrieg"

Alle Veranstaltungen anzeigen

Wir sind für Sie da

Postanschrift
Postfach 12 69
96003 Bamberg

Telefonzentrale
+49 951 16098-200

E-Mail
service@ccbuchner.de

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag 8:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
 

Preise und Versand

Versandkostenfrei bei Webshop-Bestellungen von Privatkunden innerhalb Deutschlands

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand


Lieferung

Schnelle Lieferung, ca. 2–5 Werktage

Zahlungsmethoden

Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte oder PayPal.
Visa Inc. Mastercard PayPal

Mein Warenkorb