Termine und Veranstaltungen

Alle Termine und Veranstaltungen von C.C.Buchner zu allen Schulfächern und Bundesländern auf einen Blick. Sie suchen eine Veranstaltung zu einem bestimmten Schulfach oder einer bestimmten Lehrwerksreihe oder interessieren sich nur für Termine in Ihrer Nähe? Mit den Filterkriterien können Sie die Ergebnisliste nach Ihren Wünschen anpassen. So finden Sie ganz einfach Ihre passende Veranstaltung!

01.02.2022
WebSeminar

C.C.Buchner digital – unser Lehrermaterial click & teach zum Lehrwerk Informatik NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik
Es referiert: Jutta Schneider

Das digitale Lehrermaterial click & teach von C.C.Buchner unterstützt Sie optimal bei der Unterrichtsvorbereitung und ‑durchführung und liefert Ihnen vielfältige, didaktisch sinnvolle Zusatzmaterialien. Gern stellen wir Ihnen click & teach am Beispiel des Lehrwerks Informatik NRW vor und freuen uns auf Ihre Teilnahme am WebSeminar.

03.02.2022
WebSeminar

Social Media im Informatikunterricht

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik
Es referiert: Andre Asschoff

Im Rahmen des Vortrags sollen am Beispiel ausgewählter sozialer Netze die Schattenseiten der sozialen Netzwerke beleuchtet werden. Eine Aufgabe von Schule und damit auch des Informatikunterrichts muss es sein, den Kindern und Jugendlichen schon früh ein Verständnis für  die Funktionsweise sozialer Netze und ihre Bedeutung im Alltag zu vermitteln, damit sie informiert beurteilen können, ob sie diese Angebote bewusst nutzen wollen … oder eben nicht.

08.02.2022
WebSeminar

Differenziert und kompetenzorientiert: Moderner Geschichtsunterricht mit „Das waren Zeiten – Rheinland-Pfalz - neu“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referieren: Dieter Brückner, Laura Hammel

Neue Herausforderungen stellen sich an vielen Stellen des Geschichtsunterrichts.
Im WebSeminar wird am Beispiel des neu konzipierten Lehrwerks Das waren Zeiten – Rheinland-Pfalz - neu gezeigt, wie mit einem variablen Differenzierungskonzept und kooperativen Lernformen verschiedene Lern- und Lehrzugänge flexibel vereint werden können.

08.02.2022
WebSeminar

Cursus digital. Texte mithilfe von Anwendungsaufgaben vorerschließen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Rosi Ziegenhain

Der Einsatz digitaler Hilfsmittel ist – gerade in den letzten Schuljahren – immer mehr in den Fokus gerückt. Daher wird in diesem WebSeminar anhand konkreter Beispiele aus der Praxis gezeigt, wie die Textvorerschließung und -übersetzung digital unterstützt und gewinnbringend ergänzt werden kann.

09.02.2022
WebSeminar

Kompetenzorientiert unterrichten mit „Kolleg Ethik - neu”

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Bernd Rolf

Im WebSeminar erfahren Sie, wie das Lehrwerk kompetenzorientiert im Unterricht eingesetzt werden kann und wie sich die Schülerinnen und Schüler gezielt auf die Anforderungen der Abiturprüfung vorbereiten können.

09.02.2022
WebSeminar

Heterogenität im (Politik-)Unterricht vielfältig begegnen mit #Politik und #Wirtschaft NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Politik, Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Nicola Huhn

Den Lernfortschritt fördern und individuelle Stärken entdecken – der Nutzen und die Ziele von Binnendifferenzierung liegen auf der Hand. Doch wie kann individuelles Fördern und Fordern im Klassenverband mit 30 Schülerinnen und Schülern gelingen? Der Vortrag gibt Impulse und zeigt anhand von Beispielen aus #Politik und #Wirtschaft praktikable Möglichkeiten auf, wie Binnendifferenzierung im modernen (Politik)Unterricht auf mehreren Leistungsniveaus einfach umgesetzt und durch digitale Angebote ergänzt werden kann.

10.02.2022
WebSeminar

Schülernah und motivierend unterrichten: Digitale Medien in der neuen Schulbuchreihe „Chemie Niedersachsen“ für die Sek I und die Sek II

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: Frank Hilker

Im WebSeminar wird anhand von konkreten Beispielen aus „Chemie 1“ (z. B. Verwendung von Animationen, Erklärvideos und digitalen Lernanwendungen) veranschaulicht, wie sich die Lernenden im Rahmen des Chemieunterrichts durch den Einsatz digitaler Medien motivieren lassen und wie die Medienkompetenz adäquat gefördert werden kann. Zusätzlich wird auch ein erster Blick auf das digitale Lehrermaterial click & teach und auf „Chemie Einführungsphase“ geworfen.

10.02.2022
WebSeminar

Neue Lernwege mit #Gesellschaftslehre Rheinland-Pfalz

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Geschichte, Politik, Erdkunde/Geografie
Es referiert: Andreas Schindele

Mit #Gesellschaftslehre haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Gesellschaftslehre-Unterricht fächerintegrierter und themenorientierter zu denken. In diesem WebSeminar erfahren Sie, wie ein abwechslungsreicher, fächerintegrierter Gesellschaftslehre-Unterricht mit der Konzeption von #Gesellschaftslehre gelingen kann. Darüber hinaus wird das Differenzierungskonzept des Lehrwerks vorgestellt.

10.02.2022
WebSeminar

Sozialkunde ab Klasse 8 – schülernah und abwechslungsreich unterrichten mit „Politik & Co. – Rheinland-Pfalz - neu"

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Politik
Es referiert: Torsten Schreier

Ab kommendem Schuljahr werden Sie Ihre Schülerinnen und Schüler bereits ab Klasse 8 in politische und wirtschaftliche Zusammenhänge auf allen Ebenen einführen.
Im WebSeminar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele aus Politik & Co. neu, wie digitale Zusatzmaterialien motivieren, eine stringente Struktur und verschiedene Anforderungsniveaus alle mitnehmen und abstrakte Themen im Unterricht lebendig werden können. Für Ihre eigene Entlastung zeigen wir Ihnen als Abrundung die Möglichkeiten unseres Aktualitätendienstes und unseres digitalen Lehrermaterials click & teach.

14.02.2022
WebSeminar

C.C.Buchner digital – unser Lehrermaterial click & teach zum Lehrwerk Sowi NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Politik
Es referiert: Jutta Schneider

Das digitale Lehrermaterial click & teach von C.C.Buchner unterstützt Sie optimal bei der Unterrichtsvorbereitung und ‑durchführung und liefert Ihnen vielfältige, didaktisch sinnvolle Zusatzmaterialien. Gern stellen wir Ihnen click & teach am Beispiel des Lehrwerks Sowi NRW vor und freuen uns auf Ihre Teilnahme am WebSeminar.

14.02.2022
WebSeminar

C.C.Buchner digital – unser Lehrermaterial click & teach zum Lehrwerk prima.

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Dr. Matthias Lentz

Das digitale Lehrermaterial click & teach von C.C.Buchner unterstützt Sie optimal bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung und liefert Ihnen vielfältige, didaktisch sinnvolle Zusatzmaterialien. Gern stellen wir Ihnen click & teach am Beispiel des Lehrwerks prima. vor und freuen uns auf Ihre Teilnahme am WebSeminar.

15.02.2022
WebSeminar

Neue Lernwege mit #Gesellschaftslehre NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Geschichte, Politik, Erdkunde/Geografie
Es referiert: Christopher Saal

In diesem Web Seminar erfahren Sie, wie ein abwechslungsreicher, fächerintegrierter Gesellschaftslehre-Unterricht mit der Konzeption von #Gesellschaftslehre gelingen kann. Darüber hinaus wird das Differenzierungskonzept des Lehrwerks vorgestellt.

15.02.2022
WebSeminar

Aktuelle politische Herausforderungen als Chance für einen schüler- und kompetenzorientierten Politikunterricht in BE und BB nutzen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Politik
Es referiert: Dimitrios Kalpakidis

Fünf Jahre nach Inkrafttreten des aktuellen Rahmenlehrplans und der Veröffentlichung von Politik & Co. für Berlin und Brandenburg ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme: Vor welchen aktuellen Herausforderungen steht die Politische Bildung derzeit? Und wie kann der Politikunterricht diesen Herausforderungen begegnen?
In diesem WebSeminar erfahren Sie, wie die Neuausgabe von Politik & Co. auf der Grundlage eines bewährten Konzeptes versucht, diese Entwicklungen aufzugreifen, um den Unterricht schülerorientiert, gegenwartsbezogen und problemorientiert zu gestalten.

15.02.2022
WebSeminar

Kick-off: Projekt Zukunft. Berufsorientierung im Modul BO9

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Fächerübergreifend, Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Fynn Beyersdorf

Für die Arbeit im neuen Modul BO9 möchten wir Ihnen das Arbeitsheft zur Berufsorientierung aus unserer neuen Reihe Projekt Zukunft vorstellen. Das Arbeitsheft ist passgenau auf den bayerischen LehrplanPLUS im Modul BO9 (Jgst. 9) zugeschnitten.

16.02.2022
WebSeminar

Das Projekt zur Entwicklung eines Geschäftsmodells mit startup.WR Bayern 10 schülerzentriert gestalten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Tobias Tyll

Im LehrplanPLUS Wirtschaft und Recht der Jgst. 10 findet sich der neue Lernbereich „Entwicklung eines Geschäftsmodells“. startup.WR 10 bietet hier ein innovatives Konzept. In diesem WebSeminar wird nicht nur die praktische Arbeit im Unterricht mit dem Kapitel vorgestellt, der Referent wird auch von seinen Erfahrungen mit der Durchführung dieses Projekts an einem Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium berichten.
Anschließend erfahren Sie, wie Sie durch das passgenaue digitale Lehrermaterial click & teach eine wertvolle Unterstützung für Ihren Unterricht erhalten.

16.02.2022
WebSeminar

Didaktisch und digital innovativ – Die neuen Lehrwerke für den Chemieunterricht der Sekundarstufe I in Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein und im Saarland

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referieren: Karola Raguse, Dr. Gisela Weber-Peukert

Die Lehrwerke Chemie Hessen und Chemie Ausgabe A verfolgen einen innovativen didaktischen Ansatz, um Fehlvorstellungen bei den Schülerinnen und Schülern zu vermeiden. Dies wird im WebSeminar am Beispiel des Themas „Salze“ aufgezeigt.

16.02.2022
WebSeminar

C.C.Buchner digital – unser Lehrermaterial click & teach zum Lehrwerk ROMA

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referieren: Sarah-Yasemin Zeitler, Dr. Matthias Lentz

Das digitale Lehrermaterial click & teach von C.C.Buchner unterstützt Sie optimal bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung und liefert Ihnen vielfältige, didaktisch sinnvolle Zusatzmaterialien. Gern stellen wir Ihnen click & teach am Beispiel des Lehrwerks ROMA vor und freuen uns auf Ihre Teilnahme am WebSeminar.

23.02.2022
WebSeminar

ROMA – auf die Texte kommt es an!

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Frank Schwieger

Ziel des Lateinunterrichts ist die Erschließung gehaltvoller Texte. Wir glauben, dass die Arbeit an motivierenden und attraktiven Texten bereits in der Spracherwerbsphase beginnen kann – und muss. Über die Text- zur Schülerorientierung – das ist der konzeptionelle Schlüssel des Lehrwerks ROMA. Ein spezielles System der Vorentlastung und Vertiefung, vielfältige Angebote zur differenzierten Ausgestaltung der Lernwege und zur nachhaltigen Sprach- und Textarbeit führen zu unmittelbaren Erfolgserlebnissen und vermitteln ein gesichertes Fundament für die Originallektüre.

02.03.2022
WebSeminar

Schülernah und motivierend unterrichten: Digitale Medien in der neuen Schulbuchreihe „Chemie Niedersachsen“ für die Sek I und die Sek II

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: Frank Hilker

Im WebSeminar wird anhand von konkreten Beispielen aus „Chemie 1“ (z. B. Verwendung von Animationen, Erklärvideos und digitalen Lernanwendungen) veranschaulicht, wie sich die Lernenden im Rahmen des Chemieunterrichts durch den Einsatz digitaler Medien motivieren lassen und wie die Medienkompetenz adäquat gefördert werden kann. Zusätzlich wird auch ein erster Blick auf das digitale Lehrermaterial click & teach und auf „Chemie Einführungsphase“ geworfen.

07.03.2022
WebSeminar

Sozialkunde ab Klasse 8 – schülernah und abwechslungsreich unterrichten mit „Politik & Co. – Rheinland-Pfalz - neu"

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Politik
Es referiert: Torsten Schreier

Ab kommendem Schuljahr werden Sie Ihre Schülerinnen und Schüler bereits ab Klasse 8 in politische und wirtschaftliche Zusammenhänge auf allen Ebenen einführen.
Im WebSeminar zeigen wir Ihnen anhand konkreter Beispiele aus Politik & Co. neu, wie digitale Zusatzmaterialien motivieren, eine stringente Struktur und verschiedene Anforderungsniveaus alle mitnehmen und abstrakte Themen im Unterricht lebendig werden können. Für Ihre eigene Entlastung zeigen wir Ihnen als Abrundung die Möglichkeiten unseres Aktualitätendienstes und unseres digitalen Lehrermaterials click & teach.

08.03.2022
WebSeminar

Mehr als Pizza, Strand und Mafia – Das vielschichtige Italienbild in „Ci siamo“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Italienisch
Es referiert: Ingrid Ickler

Italien ist eine Wundertüte: Geschichte, Kunst, Kultur, Kulinarik, Geografie u.v.m.! Das Lehrwerk „Ci siamo“ bietet ein breites Spektrum an Themen an, um die interkulturellen Kompetenzen zu stärken. Auch methodisch hat das Lehrwerk einiges zu bieten. Kommen Sie mit auf Entdeckungsreise!

09.03.2022
WebSeminar

Differenziert und kompetenzorientiert: Moderner Geschichtsunterricht mit „Das waren Zeiten – Rheinland-Pfalz - neu“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referieren: Dieter Brückner, Laura Hammel

Neue Herausforderungen stellen sich an vielen Stellen des Geschichtsunterrichts.
Im WebSeminar wird am Beispiel des neu konzipierten Lehrwerks Das waren Zeiten – Rheinland-Pfalz - neu gezeigt, wie mit einem variablen Differenzierungskonzept und kooperativen Lernformen verschiedene Lern- und Lehrzugänge flexibel vereint werden können.

09.03.2022
WebSeminar

Latein kompakt mit prima.kompakt

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referieren: Andrea Kammerer, Clement Utz

Speziell für die Anforderungen eines später einsetzenden Lateinunterrichts und des Lateinlernens an Gesamtschulen gibt es ein neues Mitglied in der prima.-Familie: Noch kompakter und noch digitaler fokussiert prima.kompakt konsequent auf „multum, non multa“. Über ein breites Angebot für differenzierenden Unterricht und kollaborative Arbeitsformen werden alle Schülerinnen und Schüler gleichermaßen mitgenommen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unserem WebSeminar!

10.03.2022
WebSeminar

Schockprävention – Warum die Latein-Erstlektüre post Coronam nicht zum Lektüreschock werden muss

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Prof. Dr. Michael Lobe

Wir befinden uns im Jahr 2022 n. Chr. Ganz Latein ist von Corona verletzt. Ganz Latein? – Nein! Ein neues Lesebuch leistet den Unbilden der Zeit intelligenten Widerstand ... Klicken Sie sich zu uns, wir verraten Ihnen mehr!

17.03.2022
WebSeminar

Didaktisch und digital innovativ – Die neuen Lehrwerke für den Chemieunterricht der Sekundarstufe I in Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein und im Saarland

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referieren: Karola Raguse, Dr. Gisela Weber-Peukert

Die Lehrwerke Chemie Hessen und Chemie Ausgabe A verfolgen einen innovativen didaktischen Ansatz, um Fehlvorstellungen bei den Schülerinnen und Schülern zu vermeiden. Dies wird im WebSeminar am Beispiel des Themas „Salze“ aufgezeigt.

17.03.2022
WebSeminar

Cursus digital. Texte mithilfe von Anwendungsaufgaben vorerschließen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Michael Hotz

Der Einsatz digitaler Hilfsmittel ist – gerade in den letzten Schuljahren – immer mehr in den Fokus gerückt. Daher wird in diesem WebSeminar anhand konkreter Beispiele aus der Praxis gezeigt, wie die Textvorerschließung und -übersetzung digital unterstützt und gewinnbringend ergänzt werden kann.

21.03.2022
WebSeminar

Das Projekt zur Entwicklung eines Geschäftsmodells mit startup.WR Bayern 10 schülerzentriert gestalten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Tobias Tyll

Im LehrplanPLUS Wirtschaft und Recht der Jgst. 10 findet sich der neue Lernbereich „Entwicklung eines Geschäftsmodells“. startup.WR 10 bietet hier ein innovatives Konzept. In diesem WebSeminar wird nicht nur die praktische Arbeit im Unterricht mit dem Kapitel vorgestellt, der Referent wird auch von seinen Erfahrungen mit der Durchführung dieses Projekts an einem Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium berichten.
Anschließend erfahren Sie, wie Sie durch das passgenaue digitale Lehrermaterial click & teach eine wertvolle Unterstützung für Ihren Unterricht erhalten.

24.03.2022
WebSeminar

Aktuelle politische Herausforderungen als Chance für einen schüler- und kompetenzorientierten Politikunterricht in BE und BB nutzen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Politik
Es referiert: Dimitrios Kalpakidis

Fünf Jahre nach Inkrafttreten des aktuellen Rahmenlehrplans und der Veröffentlichung von Politik & Co. für Berlin und Brandenburg ist es Zeit für eine Bestandsaufnahme: Vor welchen aktuellen Herausforderungen steht die Politische Bildung derzeit? Und wie kann der Politikunterricht diesen Herausforderungen begegnen?
In diesem WebSeminar erfahren Sie, wie die Neuausgabe von Politik & Co. auf der Grundlage eines bewährten Konzeptes versucht, diese Entwicklungen aufzugreifen, um den Unterricht schülerorientiert, gegenwartsbezogen und problemorientiert zu gestalten.

30.03.2022
WebSeminar

Social Media im Informatikunterricht

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik
Es referiert: Andre Asschoff

Im Rahmen des Vortrags sollen am Beispiel ausgewählter sozialer Netze die Schattenseiten der sozialen Netzwerke beleuchtet werden. Eine Aufgabe von Schule und damit auch des Informatikunterrichts muss es sein, den Kindern und Jugendlichen schon früh ein Verständnis für  die Funktionsweise sozialer Netze und ihre Bedeutung im Alltag zu vermitteln, damit sie informiert beurteilen können, ob sie diese Angebote bewusst nutzen wollen … oder eben nicht.

31.03.2022
WebSeminar

Latein kompakt mit prima.kompakt

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referieren: Andrea Kammerer, Clement Utz

Speziell für die Anforderungen eines später einsetzenden Lateinunterrichts und des Lateinlernens an Gesamtschulen gibt es ein neues Mitglied in der prima.-Familie: Noch kompakter und noch digitaler fokussiert prima.kompakt konsequent auf „multum, non multa“. Über ein breites Angebot für differenzierenden Unterricht und kollaborative Arbeitsformen werden alle Schülerinnen und Schüler gleichermaßen mitgenommen. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in unserem WebSeminar!

31.03.2022
WebSeminar

Heterogenität im (Politik-)Unterricht vielfältig begegnen mit #Politik und #Wirtschaft NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Politik, Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Nicola Huhn

Den Lernfortschritt fördern und individuelle Stärken entdecken – der Nutzen und die Ziele von Binnendifferenzierung liegen auf der Hand. Doch wie kann individuelles Fördern und Fordern im Klassenverband mit 30 Schülerinnen und Schülern gelingen? Der Vortrag gibt Impulse und zeigt anhand von Beispielen aus #Politik und #Wirtschaft praktikable Möglichkeiten auf, wie Binnendifferenzierung im modernen (Politik)Unterricht auf mehreren Leistungsniveaus einfach umgesetzt und durch digitale Angebote ergänzt werden kann.

25.04.2022
WebSeminar

Schockprävention – Warum die Latein-Erstlektüre post Coronam nicht zum Lektüreschock werden muss

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Christian Zitzl

Wir befinden uns im Jahr 2022 n. Chr. Ganz Latein ist von Corona verletzt. Ganz Latein? – Nein! Ein neues Lesebuch leistet den Unbilden der Zeit intelligenten Widerstand ... Klicken Sie sich zu uns, wir verraten Ihnen mehr!

26.04.2022
WebSeminar

Das Projekt zur Entwicklung eines Geschäftsmodells mit startup.WR Bayern 10 schülerzentriert gestalten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Tobias Tyll

Im LehrplanPLUS Wirtschaft und Recht der Jgst. 10 findet sich der neue Lernbereich „Entwicklung eines Geschäftsmodells“. startup.WR 10 bietet hier ein innovatives Konzept. In diesem WebSeminar wird nicht nur die praktische Arbeit im Unterricht mit dem Kapitel vorgestellt, der Referent wird auch von seinen Erfahrungen mit der Durchführung dieses Projekts an einem Wirtschaftswissenschaftlichen Gymnasium berichten.
Anschließend erfahren Sie, wie Sie durch das passgenaue digitale Lehrermaterial click & teach eine wertvolle Unterstützung für Ihren Unterricht erhalten.

27.04.2022
WebSeminar

ROMA – auf die Texte kommt es an!

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Frank Schwieger

Ziel des Lateinunterrichts ist die Erschließung gehaltvoller Texte. Wir glauben, dass die Arbeit an motivierenden und attraktiven Texten bereits in der Spracherwerbsphase beginnen kann – und muss. Über die Text- zur Schülerorientierung – das ist der konzeptionelle Schlüssel des Lehrwerks ROMA. Ein spezielles System der Vorentlastung und Vertiefung, vielfältige Angebote zur differenzierten Ausgestaltung der Lernwege und zur nachhaltigen Sprach- und Textarbeit führen zu unmittelbaren Erfolgserlebnissen und vermitteln ein gesichertes Fundament für die Originallektüre.

10.05.2022
WebSeminar

Neue Lernwege mit #Gesellschaftslehre NRW

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Geschichte, Politik, Erdkunde/Geografie
Es referiert: Christopher Saal

In diesem Web Seminar erfahren Sie, wie ein abwechslungsreicher, fächerintegrierter Gesellschaftslehre-Unterricht mit der Konzeption von #Gesellschaftslehre gelingen kann. Darüber hinaus wird das Differenzierungskonzept des Lehrwerks vorgestellt.

23.05.2022
WebSeminar

Kompetenzorientiert unterrichten mit „Kolleg Ethik - neu”

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Bernd Rolf

Im WebSeminar erfahren Sie, wie das Lehrwerk kompetenzorientiert im Unterricht eingesetzt werden kann und wie sich die Schülerinnen und Schüler gezielt auf die Anforderungen der Abiturprüfung vorbereiten können.

Wir sind für Sie da

Postanschrift
Postfach 12 69
96003 Bamberg

Telefonzentrale
+49 951 16098-200

E-Mail
service@ccbuchner.de

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag 8:00 - 17:00 Uhr
Freitag 8:00 - 15:00 Uhr
 

Preise und Versand

Versandkostenfrei bei Webshop-Bestellungen von Privatkunden innerhalb Deutschlands

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand


Lieferung

Schnelle Lieferung, ca. 2–5 Werktage

Zahlungsmethoden

Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte oder PayPal.
Visa Inc. Mastercard PayPal

Mein Warenkorb