Besuchen Sie unseren Stand auf der didacta in Köln vom 20. bis 24. Februar 2024.

didacta 2024 – Wir sind dabei

Wir stellen Ihnen unsere fortschrittlichen Lehr- und Lernmedien vor! Kommen Sie mit Ihren Fragen oder zum Stöbern.
Besuchen Sie unseren Stand auf der Leipziger Buchmesse vom 21. bis 24. März 2024.

Leipziger Buchmesse 2024 – Besuchen Sie uns!

Wir stellen Ihnen unser Programm vor! Kommen Sie mit Ihren Fragen oder zum Stöbern an unseren Stand B200 in Halle 2.
hermeneus

hermeneus

Mit hermeneus beginnt eine neue Generation der Textarbeit – eine neue Generation des Lateinunterrichts!
C.C.Buchners UpdateCodes

C.C.Buchners UpdateCodes

Aktualisierung von Grafiken, Statistiken und Tabellen in den neuen Lehrwerken der Fächer Politik und Wirtschaft
C.C.Buchner – Aus Bayern für Bayern | ©shutterstock.com/Jacob Lund

Unsere neuen Lehrwerke für Bayern

Hier finden Sie alle Lehrwerke von C.C.Buchner für Ihre Schulform exakt passend zum LehrplanPLUS in Bayern.
C.C.Buchner für NRW | ©shutterstock.com/Rido

C.C.Buchner für NRW

Neue Lehrwerke für NRW – passgenau zum Kernlehrplan für das G9

Willkommen beim C.C.Buchner Verlag

Hier finden Sie alle Schulbücher, Lösungsbände, Begleitmaterialien sowie das digitale Lehrermaterial click & teach und die digitale Ausgabe click & study –  exakt passend für verschiedenste Fächer zahlreicher Schularten in Deutschland. Entdecken Sie unsere Neuerscheinungen sowie unsere bewährten Lehrwerksreihen!

Entdecken Sie jetzt die Möglichkeiten des Schulkontos.

Aktuelle Veranstaltungen

26.02.2024
WebSeminar

Praxisorientiert: Chemieunterricht in der Qualifikationsphase für die Bildungsregion Berlin-Brandenburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: Dr. Ilona Siehr

In diesem WebSeminar soll anhand des Lehrwerks Chemie Qualifikationsphase aufgezeigt werden, wie die neuen Anforderungen des Rahmenlehrplans sowie die 2020 verabschiedeten bundesweit geltenden Bildungsstandards der Kultusministerkonferenz praktisch umgesetzt werden können. Der Aufbau des Buchs entspricht dem in den Bänden der Sekundarstufe I verfolgten Weg der Erkenntnisgewinnung und erleichtert somit die Nutzung des neuen Lehrwerks. Die verstärkte Digitalisierung stellt vielschichtige Herausforderungen an die Unterrichtsgestaltung. Diesen wird auch durch die Einführung von Medienkompetenzseiten sowie den verstärkten Einsatz digitaler Medien Rechnung getragen.

 

26.02.2024
WebSeminar

Biologie in der bayerischen Oberstufe – gAnz entspAnnt unterrichten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Biologie
Es referiert: unsere Herausgeberin Margit Schmidt

Der Biologieunterricht in der neuen Oberstufe zeichnet sich nicht nur durch neue Inhalte aus, sondern führt auch wieder unterschiedliche Leistungsniveaus ein. Wie schlägt sich das in den Prüfungen nieder und was muss ich als Lehrkraft im Unterricht beachten?
Im WebSeminar werden die Unterschiede im Leistungsniveau dargelegt und mögliche Umsetzungen im Unterricht sowie bei der Erstellung von Prüfungsaufgaben gezeigt. 

27.02.2024
WebSeminar

Die faszinierende Welt der Spieleentwicklung mit „Informatik 8/9/10“ in Baden-Württemberg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Markus Mauch

Im WebSeminar zeigen wir anhand eines vollständigen Computerspiels, wie Lehrkräfte mithilfe von Informatik 8/9/10 ihre Schülerinnen und Schüler hierbei unterstützen können. Erfahren Sie praxisnah, wie die Programmierung eines eigenständig lauffähigen Arcade-Spiels mit allen Elementen gelingt und welche Unterstützungen das Schulbuch hierbei bietet.

28.02.2024
WebSeminar

Kompetent unterrichten – „mathe.delta“ für die Sekundarstufe I in Hamburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referieren: Annett Schyschka, Prof. Dr. Michael Kleine

Für den neuen Bildungsplan in Hamburg haben wir unser erfolgreiches Schulbuchkonzept weiterentwickelt. In mathe.delta finden Sie eine Lernumgebung vor, die fachliche Inhalte und Anwendungsbezüge modern aufbereitet. Für die Anpassung Ihres Mathematikunterrichts an die Bedürfnisse Ihrer Schülerinnen und Schüler stehen neben differenzierten Übungsmaterialien auch Einstiege zur Verfügung, die ein Anknüpfen an die individuellen Lernvoraussetzungen ermöglichen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Heranführung an den Einsatz von digitalen Werkzeugen und Medien sowie der Befähigung zum mathematischen Argumentieren.

28.02.2024
WebSeminar

Visuelle und textbasierte Programmierung in der Schule – kompetenzorientiert und schülernah unterrichten mit „Informatik 7/8 NRW“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Peter Schlagner

Lernen Sie in diesem WebSeminar innovative Ansätze und Methoden, Webseiten und Programme kennen, die das Thema Programmierung für Schülerinnen und Schüler erfahrbar machen. Anhand unseres Lehrwerks Informatik 7/8 NRW – Differenzierende Ausgabe stellen wir Wege vor, das umfangreiche Thema überschaubar und verständlich zu vermitteln.

29.02.2024
WebSeminar

Alles in Einem – Integration des neuen Kerncurriculums, des Medienkompetenzrahmens und BNE in „Chemie Niedersachsen Qualifikationsphase“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: Dr. Patrick Gräb

Im WebSeminar soll anhand des neuen Werkes Chemie Niedersachsen Qualifikationsphase gezeigt werden, wie die neuen curricularen Vorgaben anhand des Buchkonzepts „Vom Experiment zur Erkenntnis“ motivierend und kompetenzorientiert vermittelt werden können.

02.03.2024
Kongress

33. Sprachentag des GMF LV Sachsen-Anhalt

Ort: Sportschulen Halle
Fach: Latein
Es referiert: Dr. Katrin Brogl

Der GMF Sachsen-Anhalt lädt in Kooperation mit dem Deutschen Altphilologenverband zum 33. Sprachentag am 2. März ein. Auch in diesem Jahr werden wir Sie in dem Rahmen über unser vielfältiges Angebot informieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und die interessanten Gespräche mit Ihnen. Ganz besonders möchten wir Ihnen den Workshop um 12 Uhr von Dr. Katrin Brogl zur digitalen Lernumgebung hermeneus ans Herz legen.

02.03.2024
Präsenzvortrag

Ein Lateinstunde mit hermeneus

Ort: Sportschulen Halle
Fach: Latein
Es referiert: Dr. Katrin Brogl

Die Veranstaltung findet im Rahmen des 33. GMF-Sprachentags Sachsen-Anhalt statt.

hermeneus ist eine völlig neuartige digitale Lernumgebung für den Lateinunterricht. Die Webanwendung vereint zentrale Elemente der Spracherwerbs- und Lektürephase in einer Plattform. In einer kurzen Einführung lernen die Teilnehmenden die Vorteile von digitalen Texten im Präsenz- und Distanzunterricht kennen. Anschließend wird gezeigt, wie man in einer Stunde des Lateinunterrichts das Werkzeug vorentlastend und binnendifferenzierend einsetzen kann.

 

04.03.2024
WebSeminar

„#WAT 1“ – das Lehrwerk für modernen WAT-Unterricht in Berlin und Brandenburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Christin Richter

Lehrkräfte in Berlin und Brandenburg warten seit Jahren auf ein Schulbuch, das dem Verbundfach Wirtschaft-Arbeit-Technik gerecht wird. Die Fachbereiche Wirtschaft, Berufliche Orientierung, Verbraucherbildung und Technik in diversen Werkstätten werden zum ersten Mal umfassend behandelt, modern aufbereitet und alltagstauglich in einem Lehrwerk zusammengefasst.
#WAT1 ist das erste Schulbuch, das jedes Modul des Rahmenlehrplans chronologisch abdeckt und moderne sowie digitale Angebote für den Unterricht anbietet.
In diesem WebSeminar wird anhand von Unterrichtsbeispielen aus dem Schulbuch #WAT erläutert, wie die Anforderungen an modernen und vielfältigen WAT-Unterricht praktisch umgesetzt werden können.

 

04.03.2024
WebSeminar

Passgenau, motivierend und schülernah unterrichten – Kompetenzorientierung und Digitalisierung im Biologieunterricht in Niedersachsen und Hamburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Biologie
Es referiert: unsere Herausgeberin Christina Thiesing

Sie suchen ein Lehr- und Lernbuch, das Sie wirklich bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung unterstützt, und das auch digital? Im WebSeminar stellen wir Ihnen am Beispiel eines Kapitels exemplarisch die neuen Schulbuchreihen Biologie für Niedersachsen und Hamburg vor. Neu ist, dass Aufgaben nicht nur zum Üben und Festigen eingesetzt werden, sondern bereits zur Erarbeitung von Themen. Passgenau zur Print-Ausgabe werden im WebSeminar zudem die digitalen Lehr- und Lernmedien click & teach und click & study vorgestellt.

05.03.2024
WebSeminar

Literaturunterricht in der Oberstufe mit „Buchners Kompendium Deutsche Literatur“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Deutsch
Es referiert: Dr. Stefan Beck

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf die neuen Abituraufgaben zu literarischen Themen vorbereiten: Mit Buchners Kompendium Deutsche Literatur lernen Schülerinnen und Schüler nicht nur, sich einzelne epochentypische Texte zu erschließen und sich mit deren zentralen Deutungsaspekten zu beschäftigen, sondern werden gleichzeitig damit vertraut gemacht, Literatur schon gleich zu Beginn der Oberstufe in geistesgeschichtliche Zusammenhänge zu stellen.

 

05.03.2024
WebSeminar

„Chemie Bayern 12“: Auf dem Weg zum Abitur – Bekanntes und Neues

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: unser Herausgeber Ernst Hollweck

Anhand des neuen Schulbuchs werden für die Teilnehmenden des WebSeminars bekannte Themen aus der Oberstufe des G8 wieder aufgegriffen und vor dem Hintergrund des LehrplanPLUS ausgeschärft.
Ferner werden neue Themen in der Oberstufe vorgestellt. An exemplarischen Stellen wird aufgezeigt, wie das Schulbuch Lehrende und Lernende auch sinnvoll in einigen Lernbereichen des erhöhten Anforderungsniveaus (Leistungsfach) unterstützen kann.

05.03.2024
WebSeminar

Ich kann Selber denken: Ermutigung zum gemeinsamen Philosophieren an der Grundschule in Niedersachsen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper

Karo, ein stacheliger Kaktus, liebt das selber Denken. Und er erfährt im Gespräch mit dem frechen Faultier Faula die Bereicherung durch gemeinschaftliches Philosophieren. Diese beiden Figuren begleiten die Schülerinnen und Schüler durch das Lehrwerk Selber denken – Niedersachsen, das auf die aktuellen Kerncurricula und Bildungsstandards feinstens abgestimmt und zugleich hinsichtlich der Sprachsensibilität, der Methodenwahl und des Tiefgangs ein Unikat ist. Die Herausgeber Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper erläutern, wie Lehrpersonen sich selbst und ihre Grundschulkinder mit dem neuen multimedialen Lehrwerk zum philosophischen selber Denken ermutigen können.

 

07.03.2024
WebSeminar

Historisches Lernen mit dem Schulbuch und Digitalität – ein Gegensatz?

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referieren: Dr. Cornelia Herbers-Rauhut, Thomas Schulte

Die letzten Jahre haben dem Geschichtsunterricht einen Schub an Digitalisierung gebracht – dennoch müssen natürlich weiter die „klassischen“ Themen und Lehrpläne umgesetzt werden. Was heißt in diesem Zusammenhang digitales Lernen? Muss Geschichtsunterricht komplett neu „gedacht“ werden, sind Geschichtsbücher überflüssig? Bieten hybride Formate neue Impulse und Herangehensweisen? Derartige Fragen möchte der Vortrag mithilfe konkreter Anwendungsbeispiele aus Buchners Kolleg Geschichte – Neue Ausgabe NRW aufzeigen.

 

07.03.2024
WebSeminar

Datenschutz in Zeiten von Social Media spannend und schülernah unterrichten mithilfe von „Informatik – Niedersachsen“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Joachim Birk

Lernen Sie in diesem WebSeminar innovative Ansätze und Methoden kennen, die das Thema Datenschutz lebendig und relevant für Ihre Schülerinnen und Schüler machen, die in ihrer Lebenswelt mit Social Media nicht nur Konsumenten, sondern aktive Teilnehmer:innen sind. Anhand unserer beiden Ausgaben des Lehrwerks Informatik – Niedersachsen 9/10 stellen wir Wege vor, das auf den ersten Blick wenig spannende Thema Datenschutz für den Unterricht neu zu entdecken.

07.03.2024
WebSeminar

Sesam, öffne dich – das Geheimnis des ratio Lesebuchs

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Prof. Michael Lobe

Lateinische Lektüre in der Mittelstufe könnte ein Vergnügen sein – interessante Autoren und reizvolle Themen, die zu spannenden Abgleichen mit der Gegenwart geradezu herausfordern –, wenn es da nicht die üblichen sprachlichen Hürden zu Beginn der Lektürephase gäbe.
Wie die besondere Konzeption des Lesebuchs Latein – Ausgabe A aus der Sammlung ratio dazu beiträgt, den Weg zum Goldschatz der kostbaren Inhalte zu ebnen, soll Gegenstand dieses WebSeminars sein.

11.03.2024
WebSeminar

Gut vorbereitet auf dem Weg zum Abitur mit „mathe.delta 12 Bayern“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referieren: Anne Brendel, Martina Schmidt-Kessel

Das WebSeminar zeigt, wie eine kompetenzorientierte Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die schriftliche Mathematik-Abiturprüfung und das Kolloquium in der neuen Profil- und Leistungsstufe gelingen kann. Aufgaben aus den unterschiedlichen Anforderungsbereichen sowie Lerninhalte verbindende Sachkontexte bieten in allen Kapiteln vielfältige Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten.

12.03.2024
WebSeminar

hermeneus – digitale Lösungen für motivierende Textarbeit im Fach Latein

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Sarah-Yasemin Zeitler

hermeneus ist eine neuartige digitale Lernumgebung für den Lateinunterricht. Die Webanwendung vereint zentrale Elemente der Spracherwerbs- und Lektürephase in einer Plattform. In einer kurzen Einführung lernen die Teilnehmenden die Vorteile von digitalen Texten im Präsenz- und Distanzunterricht kennen. Anschließend zeigen wir am Beispiel einiger Texte aus unseren ratio-Lesebüchern, den Reihen Laurea, ROMA, prima., prima.kompakt und Cursus - Neue Ausgabe, wie man mit den verschiedenen Werkzeugen eigene Texte digital aufbereiten kann.

12.03.2024
WebSeminar

Ich kann Selber denken: Ermutigung zum gemeinsamen Philosophieren an der Grundschule in NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper

Karo, ein stacheliger Kaktus, liebt das selber Denken. Und er erfährt im Gespräch mit dem frechen Faultier Faula die Bereicherung durch gemeinschaftliches Philosophieren. Diese beiden Figuren begleiten die Schülerinnen und Schüler durch das Lehrwerk Selber denken, das auf die aktuellen Lehrpläne und Bildungsstandards feinstens abgestimmt und zugleich hinsichtlich der Sprachsensibilität, der Methodenwahl und des Tiefgangs ein Unikat ist. Die Herausgeber Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper erläutern, wie Lehrpersonen sich selbst und ihre Grundschulkinder mit dem neuen multimedialen Lehrwerk zum philosophischen selber Denken ermutigen können.

 

14.03.2024
WebSeminar

Vielfältig und abwechslungsreich unterrichten mit „Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referiert: unsere Herausgeberin Hannelore Singer

Auf Basis des neuen LehrplanPLUS hat unser Autorenteam ein praxisnahes Arbeitsbuch für beide Anforderungsniveaus entwickelt, das vielfältiges und abwechslungsreiches Unterrichten ermöglicht. Ohne Aufwand können Sie schülerzentriertes und kompetenzorientiertes Lernen umsetzen. Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12 ist so konzipiert, dass es Ihren Unterricht vom Einstieg bis zum Lernprodukt begleiten kann. Im WebSeminar wird exemplarisch gezeigt, wie unser Arbeitsbuch ein Leitfaden für Ihren Unterricht sein kann. 

 

18.03.2024
Präsenzvortrag

Datenschutz in Zeiten von Social Media spannend und schülernah unterrichten mit Hilfe von „Informatik – Nordrhein-Westfalen“

Ort: Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Joachim Birk

Lernen Sie in diesem Workshop innovative Ansätze und Methoden kennen, die das Thema Datenschutz lebendig und relevant für Ihre Schülerinnen und Schüler machen, die in ihrer Lebenswelt mit Social Media nicht nur Konsumenten, sondern aktive Teilnehmer:innen sind. Anhand des Lehrwerks Informatik – Nordrhein-Westfalen und dessen differenzierter Ausgabe stellen wir Wege vor, das einst trockene Thema Datenschutz für den Unterricht neu zu entdecken.

 

Der Workshop findet um 11 Uhr 30 und um 15 Uhr statt.

18.03.2024
WebSeminar

BWL spannend und kompetenzorientiert unterrichten – mit „startup.WR Bayern 12 eA“ und „startup.WR Bayern 12 gA“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Carina Vogl

Die BWL nimmt in der neuen gymnasialen Oberstufe sowohl im eA als auch im gA des Faches Wirt-schaft und Recht eine deutlich stärkere Rolle ein als bisher gewohnt. Dies bietet die Chance, den Lernbereich von Anfang an schüleraktivierend und realitätsnah zu gestalten.
Wie startup.WR Bayern 12 dies in separaten Bänden für das gA und eA motivierend – beispielsweise mit einer Lerntheke zur Bilanzanalyse – umsetzt, zeigen wir Ihnen in diesem WebSeminar!

20.03.2024
WebSeminar

Chemie Sek II in NRW schüler- und kompetenzorientiert vermitteln

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: Christian Karus

Zahlreiche Erwartungen werden an den Chemieunterricht gestellt. Anhand der Reihe Chemie Nordrhein-Westfalen – Sek II soll aufgezeigt werden, wie beide Bücher genutzt werden können, um die Inhalte des Faches Chemie in der Einführungsphase und in der Qualifikationsphase (trotz aller verpflichtenden Vorgaben) schülerorientiert und experimentorientiert zu vermitteln.

21.03.2024
WebSeminar

Gut vorbereitet ins Abitur mit „Ethik in der Oberstufe 12 – Bayern"

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Dr. Stefanie Haas

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderung der schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen vorbereiten können. Methoden der unterschiedlichen Anforderungsbereiche sowie zusätzliche kapitelübergreifende Aufgaben im Abitraining bieten neben den üblichen Kompetenz-Abschlussseiten jedes Kapitels zahlreiche Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten.

 

21.03.2024
Messe

Leipziger Buchmesse 2024

Ort: Messe Leipzig
Fächer: Chemie, Deutsch, Fächerübergreifend, Geschichte, Griechisch, Italienisch, Latein, Mathematik, Ethik/Philosophie, Physik, Politik, Spanisch, Wirtschaft (BwR, WR, WInf), Chinesisch, Kunst, Informatik/Medienbildung

Die Leipziger Buchmesse rückt näher und nimmt auch Bildung und Schule in den Fokus. Wir vom C.C.Buchner Verlag sind natürlich dabei und stellen Ihnen unsere modernen Lehr- und Lernmedien vor!

Wir freuen uns darauf, vom 21.–24. März 2024 mit Ihnen ins Gespräch zu kommen und sind gespannt auf Ihre Resonanz.

Sie finden uns am Stand B200 in Halle 2.

02.04.2024
Kongress

Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes

Fächer: Griechisch, Latein

Der Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes findet vom 2. bis 6. April 2024 an der Bergischen Universität Wuppertal das erste Mal seit 2018 in Präsenz statt. Das Motto des Kongresses lautet: „Bildung, Entwicklung, Nachhaltigkeit“.

Besuchen Sie unseren Stand! Wir freuen uns auf Sie!


 

03.04.2024
Präsenzvortrag

Eine Lektürestunde mit hermeneus (in Szene gesetzt)

Ort: Bergische Universität Wuppertal
Fach: Latein
Es referiert: Prof. Dr. Michael Lobe und Benjamin Färber

Der Vortrag findet im Rahmen des Bundeskongresses des Deutschen Altphilologenverbandes statt.

hermeneus ist eine völlig neuartige digitale Lernumgebung für den Lateinunterricht. Die kostenlose Webanwendung vereint zentrale Elemente der Spracherwerbs- und Lektürephase auf einer Plattform.
Die Texte aus prima., Cursus, ROMA und Campus sowie den ratio-Lesebüchern und Laurea stehen fix und fertig zur Verfügung: Schülerinnen und Schüler können Hilfen zu Wortschatz und Grammatik, kolometrische Textdarbietung und viele weitere Übersetzungshilfen individuell nutzen, wann und wo immer sie sie brauchen. So gelingt digitale Textarbeit im Handumdrehen! C.C. Buchner und hermeneus arbeiten gemeinsam daran, das binnendifferenzierte Lernen in unserem Fach sinnvoll weiterzuentwickeln.
Exklusiv für die Teilnehmenden des DAV-Kongresses 2024 in Wuppertal bringen Michael Lobe und Benjamin Färber zusammen mit einer „Schulklasse“ hermeneus auf die Bühne: In einem Einakter von nur 45 Minuten zeigen sie, wie praktisch und vielfältig hermeneus im täglichen Unterricht einsetzbar ist.

08.04.2024
WebSeminar

Vielfältig und abwechslungsreich unterrichten mit „Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referiert: unsere Herausgeberin Hannelore Singer

Auf Basis des neuen LehrplanPLUS hat unser Autorenteam ein praxisnahes Arbeitsbuch für beide Anforderungsniveaus entwickelt, das vielfältiges und abwechslungsreiches Unterrichten ermöglicht. Ohne Aufwand können Sie schülerzentriertes und kompetenzorientiertes Lernen umsetzen. Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12 ist so konzipiert, dass es Ihren Unterricht vom Einstieg bis zum Lernprodukt begleiten kann. Im WebSeminar wird exemplarisch gezeigt, wie unser Arbeitsbuch ein Leitfaden für Ihren Unterricht sein kann. 

 

10.04.2024
WebSeminar

Gut vorbereitet auf dem Weg zum Abitur mit „mathe.delta 12 Bayern“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referieren: Anne Brendel, Martina Schmidt-Kessel

Das WebSeminar zeigt, wie eine kompetenzorientierte Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die schriftliche Mathematik-Abiturprüfung und das Kolloquium in der neuen Profil- und Leistungsstufe gelingen kann. Aufgaben aus den unterschiedlichen Anforderungsbereichen sowie Lerninhalte verbindende Sachkontexte bieten in allen Kapiteln vielfältige Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten.

10.04.2024
WebSeminar

hermeneus – digitale Lösungen für motivierende Textarbeit im Fach Latein

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Sarah-Yasemin Zeitler

hermeneus ist eine neuartige digitale Lernumgebung für den Lateinunterricht. Die Webanwendung vereint zentrale Elemente der Spracherwerbs- und Lektürephase in einer Plattform. In einer kurzen Einführung lernen die Teilnehmenden die Vorteile von digitalen Texten im Präsenz- und Distanzunterricht kennen. Anschließend zeigen wir am Beispiel einiger Texte aus unseren ratio-Lesebüchern, den Reihen Laurea, ROMA, prima., prima.kompakt und Cursus - Neue Ausgabe, wie man mit den verschiedenen Werkzeugen eigene Texte digital aufbereiten kann.

11.04.2024
WebSeminar

Kompetent unterrichten – „mathe.delta“ für die Sekundarstufe I in Hamburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referieren: Annett Schyschka, Prof. Dr. Michael Kleine

Für den neuen Bildungsplan in Hamburg haben wir unser erfolgreiches Schulbuchkonzept weiterentwickelt. In mathe.delta finden Sie eine Lernumgebung vor, die fachliche Inhalte und Anwendungsbezüge modern aufbereitet. Für die Anpassung Ihres Mathematikunterrichts an die Bedürfnisse Ihrer Schülerinnen und Schüler stehen neben differenzierten Übungsmaterialien auch Einstiege zur Verfügung, die ein Anknüpfen an die individuellen Lernvoraussetzungen ermöglichen. Ein besonderer Fokus liegt auf der Heranführung an den Einsatz von digitalen Werkzeugen und Medien sowie der Befähigung zum mathematischen Argumentieren.

15.04.2024
WebSeminar

„mathe.delta NRW“ für die Sekundarstufe II – erfolgreich durch die Oberstufe bis zum Abitur

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referiert: Sabine Castelli

mathe.delta für die Oberstufe knüpft an das Konzept von mathe.delta für die Sekundarstufe I an und ist dabei zielgenau an den Anforderungen des neuen Kernlehrplans der Sekundarstufe II ausgerichtet. So enthält mathe.delta Einführungsphase Lernumgebungen, die an die Bedürfnisse der Schüler:innen angepasst sind, und die sowohl im Grund- als auch im Leistungskurs fachliche Inhalte und Anwendungsbezüge in gleicher Weise modern aufbereiten.

16.04.2024
WebSeminar

Den neuen Bildungsplan für die Studienstufe in Politik/Gesellschaft/Wirtschaft mit „Kolleg Politik und Wirtschaft – Hamburg“ umsetzen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Politik, Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Stephan Benzmann

Der neue Hamburger Bildungsplan für das Fach PGW in der Studienstufe sieht neue verbindliche Themen und Semesteraufteilungen vor. Das WebSeminar stellt ein Schulbuch vor, das erstmals passgenau auf Basis des Bildungsplans für das Fach PGW in der Studienstufe erstellt wird.

17.04.2024
WebSeminar

Gut vorbereitet ins Abitur mit „Ethik in der Oberstufe 12 – Bayern"

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Dr. Stefanie Haas

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schülerinnen und Schüler auf die Herausforderung der schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen vorbereiten können. Methoden der unterschiedlichen Anforderungsbereiche sowie zusätzliche kapitelübergreifende Aufgaben im Abitraining bieten neben den üblichen Kompetenz-Abschlussseiten jedes Kapitels zahlreiche Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten.

18.04.2024
WebSeminar

Biologie in der bayerischen Oberstufe – gAnz entspAnnt unterrichten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Biologie
Es referiert: unsere Herausgeberin Margit Schmidt

Der Biologieunterricht in der neuen Oberstufe zeichnet sich nicht nur durch neue Inhalte aus, sondern führt auch wieder unterschiedliche Leistungsniveaus ein. Wie schlägt sich das in den Prüfungen nieder und was muss ich als Lehrkraft im Unterricht beachten?
Im WebSeminar werden die Unterschiede im Leistungsniveau dargelegt und mögliche Umsetzungen im Unterricht sowie bei der Erstellung von Prüfungsaufgaben gezeigt. 

18.04.2024
WebSeminar

Visuelle und textbasierte Programmierung in der Schule – kompetenzorientiert und schülernah unterrichten mit „Informatik 7/8 NRW“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Peter Schlagner

Lernen Sie in diesem WebSeminar innovative Ansätze und Methoden, Webseiten und Programme kennen, die das Thema Programmierung für Schülerinnen und Schüler erfahrbar machen. Anhand unseres Lehrwerks Informatik 7/8 NRW – Differenzierende Ausgabe stellen wir Wege vor, das umfangreiche Thema überschaubar und verständlich zu vermitteln.

22.04.2024
WebSeminar

Ich kann Selber denken: Ermutigung zum gemeinsamen Philosophieren an der Grundschule in Niedersachsen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: unsere Herausgeber Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper

Karo, ein stacheliger Kaktus, liebt das selber Denken. Und er erfährt im Gespräch mit dem frechen Faultier Faula die Bereicherung durch gemeinschaftliches Philosophieren. Diese beiden Figuren begleiten die Schülerinnen und Schüler durch das Lehrwerk Selber denken – Niedersachsen, das auf die aktuellen Lehrpläne und Bildungsstandards feinstens abgestimmt und zugleich hinsichtlich der Sprachsensibilität, der Methodenwahl und des Tiefgangs ein Unikat ist. Die Herausgeber Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper erläutern, wie Lehrpersonen sich selbst und ihre Grundschulkinder mit dem neuen multimedialen Lehrwerk zum philosophischen selber Denken ermutigen können.

 

29.04.2024
WebSeminar

BWL spannend und kompetenzorientiert unterrichten – mit „startup.WR Bayern 12 eA“ und „startup.WR Bayern 12 gA“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Carina Vogl

Die BWL nimmt in der neuen gymnasialen Oberstufe sowohl im eA als auch im gA des Faches Wirt-schaft und Recht eine deutlich stärkere Rolle ein als bisher gewohnt. Dies bietet die Chance, den Lernbereich von Anfang an schüleraktivierend und realitätsnah zu gestalten.
Wie startup.WR Bayern 12 dies in separaten Bänden für das gA und eA motivierend – beispielsweise mit einer Lerntheke zur Bilanzanalyse – umsetzt, zeigen wir Ihnen in diesem WebSeminar!

07.05.2024
WebSeminar

Historisches Lernen mit dem Schulbuch und Digitalität – ein Gegensatz?

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referieren: Dr. Cornelia Herbers-Rauhut, Thomas Schulte

Die letzten Jahre haben dem Geschichtsunterricht einen Schub an Digitalisierung gebracht – dennoch müssen natürlich weiter die „klassischen“ Themen und Lehrpläne umgesetzt werden. Was heißt in diesem Zusammenhang digitales Lernen? Muss Geschichtsunterricht komplett neu „gedacht“ werden, sind Geschichtsbücher überflüssig? Bieten hybride Formate neue Impulse und Herangehensweisen? Derartige Fragen möchte der Vortrag mithilfe konkreter Anwendungsbeispiele aus Buchners Kolleg Geschichte – Neue Ausgabe NRW aufzeigen.

 

07.05.2024
WebSeminar

Alles in Einem – Integration des neuen Kerncurriculums, des Medienkompetenzrahmens und BNE in „Chemie Niedersachsen Qualifikationsphase“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie

Im WebSeminar soll anhand des neuen Werkes Chemie Niedersachsen Qualifikationsphase gezeigt werden, wie die neuen curricularen Vorgaben anhand des Buchkonzepts „Vom Experiment zur Erkenntnis“ motivierend und kompetenzorientiert vermittelt werden können.

15.05.2024
WebSeminar

„mathe.delta NRW“ für die Sekundarstufe II – erfolgreich durch die Oberstufe bis zum Abitur

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referiert: Sabine Castelli

mathe.delta für die Oberstufe knüpft an das Konzept von mathe.delta für die Sekundarstufe I an und ist dabei zielgenau an den Anforderungen des neuen Kernlehrplans der Sekundarstufe II ausgerichtet. So enthält mathe.delta Einführungsphase Lernumgebungen, die an die Bedürfnisse der Schüler:innen angepasst sind, und die sowohl im Grund- als auch im Leistungskurs fachliche Inhalte und Anwendungsbezüge in gleicher Weise modern aufbereiten.

23.05.2024
WebSeminar

Ich kann Selber denken: Ermutigung zum gemeinsamen Philosophieren an der Grundschule in NRW, Hessen und Rheinland-Pfalz

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Ethik/Philosophie
Es referiert: Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper

Karo, ein stacheliger Kaktus, liebt das selber Denken. Und er erfährt im Gespräch mit dem frechen Faultier Faula die Bereicherung durch gemeinschaftliches Philosophieren. Diese beiden Figuren begleiten die Schülerinnen und Schüler durch das Lehrwerk Selber denken, das auf die aktuellen Lehrpläne und Bildungsstandards feinstens abgestimmt und zugleich hinsichtlich der Sprachsensibilität, der Methodenwahl und des Tiefgangs ein Unikat ist. Die Herausgeber Gustav Beyer und Prof. Dr. Klaus Blesenkemper erläutern, wie Lehrpersonen sich selbst und ihre Grundschulkinder mit dem neuen multimedialen Lehrwerk zum philosophischen selber Denken ermutigen können.

 

03.06.2024
WebSeminar

Passgenau, motivierend und schülernah unterrichten – Kompetenzorientierung und Digitalisierung im Biologieunterricht in Niedersachsen und Hamburg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Biologie
Es referiert: unsere Herausgeberin Christina Thiesing

Sie suchen ein Lehr- und Lernbuch, das Sie wirklich bei der Unterrichtsvorbereitung und -durchführung unterstützt, und das auch digital? Im WebSeminar stellen wir Ihnen am Beispiel eines Kapitels exemplarisch die neuen Schulbuchreihen Biologie für Niedersachsen und Hamburg vor. Neu ist, dass Aufgaben nicht nur zum Üben und Festigen eingesetzt werden, sondern bereits zur Erarbeitung von Themen. Passgenau zur Print-Ausgabe werden im WebSeminar zudem die digitalen Lehr- und Lernmedien click & teach und click & study vorgestellt.

05.06.2024
WebSeminar

Die faszinierende Welt der Spieleentwicklung mit „Informatik 8/9/10“ in Baden-Württemberg

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Informatik/Medienbildung
Es referiert: Markus Mauch

Im WebSeminar zeigen wir anhand eines vollständigen Computerspiels, wie Lehrkräfte mithilfe von Informatik 8/9/10 ihre Schülerinnen und Schüler hierbei unterstützen können. Erfahren Sie praxisnah, wie die Programmierung eines eigenständig lauffähigen Arcade-Spiels mit allen Elementen gelingt und welche Unterstützungen das Schulbuch hierbei bietet.

06.06.2024
WebSeminar

hermeneus – digitale Lösungen für motivierende Textarbeit im Fach Latein

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Latein
Es referiert: Sarah-Yasemin Zeitler

hermeneus ist eine neuartige digitale Lernumgebung für den Lateinunterricht. Die Webanwendung vereint zentrale Elemente der Spracherwerbs- und Lektürephase in einer Plattform. In einer kurzen Einführung lernen die Teilnehmenden die Vorteile von digitalen Texten im Präsenz- und Distanzunterricht kennen. Anschließend zeigen wir am Beispiel einiger Texte aus unseren ratio-Lesebüchern, den Reihen Laurea, ROMA, prima., prima.kompakt und Cursus - Neue Ausgabe, wie man mit den verschiedenen Werkzeugen eigene Texte digital aufbereiten kann.

11.06.2024
WebSeminar

Mit „Buchners Kolleg Geschichte“ sicher zum Abitur

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referiert: Stefanie Witt

Unser neues Lehrwerk für das Abitur 2026 erscheint im Frühjahr! Es wurde eigens nach den Vorgaben des niedersächsischen Kerncurriculums und den fachbezogenen Hinweisen zur schriftlichen Abiturprüfung konzipiert.
Anhand des neuen Pflichtmoduls Der Erste Weltkrieg möchten wir Ihnen in  unserem WebSeminar den Aufbau des Schulbuchs erläutern.

 

17.06.2024
WebSeminar

„Chemie Bayern 12“: Auf dem Weg zum Abitur – Bekanntes und Neues

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Chemie
Es referiert: unser Herausgeber Ernst Hollweck

Anhand des neuen Schulbuchs werden für die Teilnehmenden des WebSeminars bekannte Themen aus der Oberstufe des G8 wieder aufgegriffen und vor dem Hintergrund des LehrplanPLUS ausgeschärft.
Ferner werden neue Themen in der Oberstufe vorgestellt. An exemplarischen Stellen wird aufgezeigt, wie das Schulbuch Lehrende und Lernende auch sinnvoll in einigen Lernbereichen des erhöhten Anforderungsniveaus (Leistungsfach) unterstützen kann.

18.06.2024
WebSeminar

Gut vorbereitet auf dem Weg zum Abitur mit „mathe.delta 12 Bayern“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Mathematik
Es referieren: Anne Brendel, Martina Schmidt-Kessel

Das WebSeminar zeigt, wie eine kompetenzorientierte Vorbereitung der Schülerinnen und Schüler auf die schriftliche Mathematik-Abiturprüfung und das Kolloquium in der neuen Profil- und Leistungsstufe gelingen kann. Aufgaben aus den unterschiedlichen Anforderungsbereichen sowie Lerninhalte verbindende Sachkontexte bieten in allen Kapiteln vielfältige Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten.

19.06.2024
WebSeminar

Den neuen Bildungsplan für die Studienstufe in Politik/Gesellschaft/Wirtschaft mit „Kolleg Politik und Wirtschaft – Hamburg“ umsetzen

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Politik, Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Stephan Benzmann

Der neue Hamburger Bildungsplan für das Fach PGW in der Studienstufe sieht neue verbindliche Themen und Semesteraufteilungen vor. Das WebSeminar stellt ein Schulbuch vor, das erstmals passgenau auf Basis des Bildungsplans für das Fach PGW in der Studienstufe erstellt wird.

19.06.2024
WebSeminar

BWL spannend und kompetenzorientiert unterrichten – mit „startup.WR Bayern 12 eA“ und „startup.WR Bayern 12 gA“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fächer: Wirtschaft (BwR, WR, WInf)
Es referiert: Carina Vogl

Die BWL nimmt in der neuen gymnasialen Oberstufe sowohl im eA als auch im gA des Faches Wirt-schaft und Recht eine deutlich stärkere Rolle ein als bisher gewohnt. Dies bietet die Chance, den Lernbereich von Anfang an schüleraktivierend und realitätsnah zu gestalten.
Wie startup.WR Bayern 12 dies in separaten Bänden für das gA und eA motivierend – beispielsweise mit einer Lerntheke zur Bilanzanalyse – umsetzt, zeigen wir Ihnen in diesem WebSeminar!

25.06.2024
WebSeminar

Vielfältig und abwechslungsreich unterrichten mit „Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12“

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referiert: unsere Herausgeberin Hannelore Singer

Auf Basis des neuen LehrplanPLUS hat unser Autorenteam ein praxisnahes Arbeitsbuch für beide Anforderungsniveaus entwickelt, das vielfältiges und abwechslungsreiches Unterrichten ermöglicht. Ohne Aufwand können Sie schülerzentriertes und kompetenzorientiertes Lernen umsetzen. Buchners Kolleg Geschichte Bayern 12 ist so konzipiert, dass es Ihren Unterricht vom Einstieg bis zum Lernprodukt begleiten kann. Im WebSeminar wird exemplarisch gezeigt, wie unser Arbeitsbuch ein Leitfaden für Ihren Unterricht sein kann. 

 

26.06.2024
WebSeminar

Biologie in der bayerischen Oberstufe – gAnz entspAnnt unterrichten

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Biologie
Es referiert: unsere Herausgeberin Margit Schmidt

Der Biologieunterricht in der neuen Oberstufe zeichnet sich nicht nur durch neue Inhalte aus, sondern führt auch wieder unterschiedliche Leistungsniveaus ein. Wie schlägt sich das in den Prüfungen nieder und was muss ich als Lehrkraft im Unterricht beachten?
Im WebSeminar werden die Unterschiede im Leistungsniveau dargelegt und mögliche Umsetzungen im Unterricht sowie bei der Erstellung von Prüfungsaufgaben gezeigt. 

14.08.2024
WebSeminar

Mit „Buchners Kolleg Geschichte“ sicher zum Abitur

Ort: WebSeminar (Vortrag im virtuellen Raum)
Fach: Geschichte
Es referiert: Stefanie Witt

Unser neues Lehrwerk für das Abitur 2026 erscheint im Frühjahr! Es wurde eigens nach den Vorgaben des niedersächsischen Kerncurriculums und den fachbezogenen Hinweisen zur schriftlichen Abiturprüfung konzipiert.
Anhand des neuen Pflichtmoduls Der Erste Weltkrieg möchten wir Ihnen in  unserem WebSeminar den Aufbau des Schulbuchs erläutern.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem kostenlosen Newsletter!

Alle Titel von C.C.Buchner

Reihen

Filter

Reihen
Bitte wählen Sie Filter, um die Ergebnisse einzuschränken.

Titel (2184)
ISBN 978-3-661-23124-2
neu
Lernhilfen

Wir sind für Sie da

Geschäftszeiten
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

Kontakt
Tel. +49 951 16098-200
E-Mail: Kontaktformular | Schulberatung

Digitalberatung
Mo., Mi., Fr.: 10:00 - 11:30 Uhr
Di., Do.: 14:00 - 15:30 Uhr
Tel. +49 951 16098-333
E-Mail: click & teach | click & study


Preise und Versand

Versandkostenfrei bei Webshop-Bestellungen von Privatkunden innerhalb Deutschlands

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand


Lieferung

Schnelle Lieferung, ca. 2-5 Werktage

Zahlungsmethoden

Wir liefern per Rechnung, Kreditkarte oder PayPal.
Visa Inc. Mastercard PayPal

Mein Warenkorb