Startseite Deutsch Wege zu Rede und Vortrag

Titelfinder

 
Schreibwege Deutsch

Wege zu Rede und Vortrag

9,60 Sie können ein Prüfexemplar mit 20 % Ermäßigung direkt vom Verlag beziehen, wenn dieser Titel in Ihrer Schulform grundsätzlich eingeführt werden kann.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar Lieferbar
Bearbeiter: Heike Richter, Andrea Stadter
Umfang: 72 Seiten
Medienart: Arbeitsheft
Schularten: Gymnasium
genehmigt/geeignet für: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Detailinformationen zur Genehmigungssituation in Ihrem Bundesland entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schulbuchlisten. In Berlin, Hamburg, Saarland und Schleswig-Holstein gibt es kein Zulassungsverfahren.
ISBN: 978-3-661-12004-1

Informationen zum Titel

Wege zu Rede und Vortrag führt die Lernenden durch die Phasen des Schreibprozesses:
  1. Unterscheidung von Formen des informierenden Vortrags und der argumentierenden Rede, aus denen sich verschiedene Anforderungen an den Text ...

mehr

Aktuelles

Neue Kerncurricula

Fach: Deutsch, Geschichte, Ethik/Philosophie, Politik, Spanisch, Kunst

mehr Informationen

Schreibwege Deutsch

Fach: Deutsch

mehr Informationen

Veranstaltungen

Beim Verfassen von Texten bildungssprachliche Kompetenzen erwerben

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Dr. Andrea Stadter

Bildungssprachliche Kompetenzen werden am sichersten in Anwendungssituationen erworben. Das Schreiben bietet dafür vielfältige Lernchancen. Der Workshop zeigt verschiedene Ansatzpunkte für bildungssprachliches Lernen im Rahmen der Textproduktion und fokussiert dabei adressatenbezogene Schreibformen. Die Lese- und Schreibübungen werden erläutert und dann in wechselnden Arbeitsformen ausprobiert.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Beim Verfassen von Texten bildungssprachliche Kompetenzen erwerben

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Dr. Andrea Stadter

Bildungssprachliche Kompetenzen werden am sichersten in Anwendungssituationen erworben. Das Schreiben bietet dafür vielfältige Lernchancen. Der Workshop zeigt verschiedene Ansatzpunkte für bildungssprachliches Lernen im Rahmen der Textproduktion und fokussiert dabei adressatenbezogene Schreibformen. Die Lese- und Schreibübungen werden erläutert und dann in wechselnden Arbeitsformen ausprobiert.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen