Startseite Deutsch Arthur Schnitzler, Fräulein Else

Titelfinder

 
Buchners Schulbibliothek der Moderne

Arthur Schnitzler, Fräulein Else

7,40 Sie können ein Prüfexemplar mit 20 % Ermäßigung direkt vom Verlag beziehen, wenn dieser Titel in Ihrer Schulform grundsätzlich eingeführt werden kann.
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar Lieferbar
Herausgeber: Karl Hotz
Bearbeiter: Ansgar Leonis
Umfang: 84 Seiten
Medienart: Lektüre
Schularten: Gesamtschule, Gymnasium
genehmigt/geeignet für: Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Detailinformationen zur Genehmigungssituation in Ihrem Bundesland entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schulbuchlisten. In Berlin, Hamburg, Saarland, Sachsen (Ausnahme: Ethik, Religion) und Schleswig-Holstein gibt es kein Zulassungsverfahren.
ISBN: 978-3-7661-3978-8

Informationen zum Titel

Arthur Schnitzlers 1924 erschienene Monolognovelle versetzt den Leser unvermittelt in das Ich einer 19-Jährigen, die in ihrer Geschlechterrolle an den Demütigungen der Gesellschaft im Wien der Jahrhundertwende zerbricht.
Else, die Tochter eines unehrenhaft verschuldeten Advokaten, ...
mehr

Aktuelles

Leselust statt Lesefrust

mehr Informationen