Startseite Termine & Veranstaltungen

Titelfinder

 

Terminkalender

Januar 2018
Februar 2018
März 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Termine & Veranstaltungen

Fach: Datum von...: ... bis:
Bundesland: PLZ: Umkreis:

Beim Verfassen von Texten bildungssprachliche Kompetenzen erwerben

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Dr. Andrea Stadter

Bildungssprachliche Kompetenzen werden am sichersten in Anwendungssituationen erworben. Das Schreiben bietet dafür vielfältige Lernchancen. Der Workshop zeigt verschiedene Ansatzpunkte für bildungssprachliches Lernen im Rahmen der Textproduktion und fokussiert dabei adressatenbezogene Schreibformen. Die Lese- und Schreibübungen werden erläutert und dann in wechselnden Arbeitsformen ausprobiert.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Beim Verfassen von Texten bildungssprachliche Kompetenzen erwerben

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Dr. Andrea Stadter

Bildungssprachliche Kompetenzen werden am sichersten in Anwendungssituationen erworben. Das Schreiben bietet dafür vielfältige Lernchancen. Der Workshop zeigt verschiedene Ansatzpunkte für bildungssprachliches Lernen im Rahmen der Textproduktion und fokussiert dabei adressatenbezogene Schreibformen. Die Lese- und Schreibübungen werden erläutert und dann in wechselnden Arbeitsformen ausprobiert.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Explizit, pointiert, eloquent – bildungssprachliche Kompetenzen fördern in der Sek. I

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Kai Schröter

Wie kann Deutschunterricht gestaltet werden, der die Ausdrucksfähigkeit der Lernenden verbessern will? Ausgehend von einer kurzen Begriffsklärung wird an konkreten Unterrichtsbeispielen aufgezeigt, wie im Deutschunterricht bewusst die sogenannten bildungssprachlichen Kompetenzen erworben und gefördert werden können. Im Fokus stehen dabei Aufgabenbeispiele zu Schreibanlässen, anhand derer auch die Bedeutung von Mustern und Sprachroutinen und die Arbeit an grammatischen Strukturen und Wortschatz thematisiert werden.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Explizit, pointiert, eloquent – bildungssprachliche Kompetenzen fördern in der Sek. I

Datum: 17.02.2018

Veranstaltungsort: Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) Hamburg

Fach: Deutsch

Referent(en): Kai Schröter

Wie kann Deutschunterricht gestaltet werden, der die Ausdrucksfähigkeit der Lernenden verbessern will? Ausgehend von einer kurzen Begriffsklärung wird an konkreten Unterrichtsbeispielen aufgezeigt, wie im Deutschunterricht bewusst die sogenannten bildungssprachlichen Kompetenzen erworben und gefördert werden können. Im Fokus stehen dabei Aufgabenbeispiele zu Schreibanlässen, anhand derer auch die Bedeutung von Mustern und Sprachroutinen und die Arbeit an grammatischen Strukturen und Wortschatz thematisiert werden.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

didacta 2018

Datum: 20.02. - 24.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Es erwarten Sie wieder viele interessante Vorträge zu unseren aktuellen Unterrichtswerken.

Sie finden uns vom 20.–24.02.2018 in Halle 12, Stand-Nr. C57.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

LebensWert 1 neu – kompetent unterrichten in der Sekundarstufe I

Datum: 20.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fach: Ethik/Philosophie

Referent(en): Dr. Jörg Peters, Martina Peters, Dr. Bernd Rolf

Was ist neu im niedersächsischen Kerncurriculum für Werte und Normen von 2017? Die Autoren zeigen anhand von LebensWert 1 neu, wie das (für G9 angepasste) KC im Unterricht umgesetzt werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung der Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und dem neu entwickelten Differenzierungskonzept für die verschiedenen Lerngruppen.
 

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
06.02.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
07.02.2018 Hotel Remarque Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
07.03.2018 Freiraum Lüneburg
08.03.2018 dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg

Die neue Einführungsphase in Geschichte – kompetent und differenziert umgesetzt

Datum: 22.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fach: Geschichte

Referent(en): Stefanie Witt

Mit Beginn des Schuljahrs 2018/19 tritt die neue Einführungsphase des G9 in Kraft. Haben Sie sich auch schon gefragt, welche Herausforderungen, aber auch Chancen und Möglichkeiten dadurch entstehen? Oder wie Sie die vom Lehrplan geforderte „innere Differenzierung“ effektiv umsetzen können? Dann besuchen Sie unseren Vortrag auf der didacta in Hannover.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Die neue Einführungsphase – unser Angebot für das Fach Politik-Wirtschaft

Datum: 22.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fächer: Politik, Wirtschaft

Referent(en): Kersten Ringe

Eine heterogene Schülerschaft mit fachmethodischen Grundlagen auf die Herausforderungen der Qualifikationsphase vorbereiten – das war für die Autoren des neuen Bandes Kolleg Politik und Wirtschaft Einführungsphase erklärtes Ziel. Auch für die Berufs- und Studienorientierung wurde ein umfangreiches, spezifisch für Niedersachsen konzipiertes Kapitel erstellt. Anhand praktischer Beispiele aus dem Band zeigen die Referenten auf, wie das Buch den Lernenden und Ihnen als Lehrkräfte eine hervorragende Basis für einen abwechslungsreichen Unterricht bietet, mit der Sie die Herausforderungen des neuen Kerncurriculums meistern können.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
03.03.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
08.03.2018 dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg
15.03.2018 Mercure Hotel Atrium, Braunschweig

Autoren am Stand: ROMA – So geht Latein!

Datum: 23.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fach: Latein

Referent(en): Holger Klischka

Möchten Sie unser Lehrwerk ROMA A in allen Facetten kennenlernen? Oder arbeiten Sie bereits mit dem Lehrwerk und haben spezielle Fragen? Ob Sie Zusatzmaterial suchen oder sich über die Verteilung der Lektionen im G9 unterhalten möchten – bei unseren Autoren bleiben keine Fragen offen.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Differenzierung konkret

Datum: 23.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fach: Latein

Referent(en): Britta Boberg

Der Aspekt der inneren Differenzierung gewinnt auch im Lateinunterricht angesichts einer zunehmend disparaten Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler immer mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt anhand konkreter Beispiele aus dem Lehrwerk Cursus A – neu aus ganz pragmatischer Sicht Vorschläge zu einem realistischen und praxisorientierten Einsatz der inneren Differenzierung.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
13.02.2018 Best Western Plus Hotel St. Raphael Hamburg
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
03.03.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen

Autoren am Stand: ROMA – So geht Latein!

Datum: 24.02.2018

Veranstaltungsort: Deutsche Messe, Hannover

Fach: Latein

Referent(en): Dr. Martin Biermann und Dr. Frank Goldmann

Möchten Sie unser Lehrwerk ROMA A in allen Facetten kennenlernen? Oder arbeiten Sie bereits mit dem Lehrwerk und haben spezielle Fragen? Ob Sie Zusatzmaterial suchen oder sich über die Verteilung der Lektionen im G9 unterhalten möchten – bei unseren Autoren bleiben keine Fragen offen.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Differenzierung konkret

Datum: 03.03.2018

Veranstaltungsort: Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen

Fach: Latein

Referent(en): Britta Boberg

Der Aspekt der inneren Differenzierung gewinnt auch im Lateinunterricht angesichts einer zunehmend disparaten Leistungsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler immer mehr an Bedeutung. Der Vortrag gibt anhand konkreter Beispiele aus dem Lehrwerk Cursus A – neu aus ganz pragmatischer Sicht Vorschläge zu einem realistischen und praxisorientierten Einsatz der inneren Differenzierung.

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
13.02.2018 Best Western Plus Hotel St. Raphael Hamburg
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
23.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich

Die neue Einführungsphase – unser Angebot für das Fach Politik-Wirtschaft

Datum: 03.03.2018

Veranstaltungsort: Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen

Fächer: Politik, Wirtschaft

Referent(en): Jan Weber

Eine heterogene Schülerschaft mit fachmethodischen Grundlagen auf die Herausforderungen der Qualifikationsphase vorbereiten – das war für die Autoren des neuen Bandes Kolleg Politik und Wirtschaft Einführungsphase erklärtes Ziel. Auch für die Berufs- und Studienorientierung wurde ein umfangreiches, spezifisch für Niedersachsen konzipiertes Kapitel erstellt. Anhand praktischer Beispiele aus dem Band zeigen die Referenten auf, wie das Buch den Lernenden und Ihnen als Lehrkräfte eine hervorragende Basis für einen abwechslungsreichen Unterricht bietet, mit der Sie die Herausforderungen des neuen Kerncurriculums meistern können.

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
22.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich
08.03.2018 dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg
15.03.2018 Mercure Hotel Atrium, Braunschweig

LebensWert 1 neu – kompetent unterrichten in der Sekundarstufe I

Datum: 07.03.2018

Veranstaltungsort: Freiraum Lüneburg

Fach: Ethik/Philosophie

Referent(en): Dr. Bernd Rolf

Was ist neu im niedersächsischen Kerncurriculum für Werte und Normen von 2017? Die Autoren zeigen anhand von LebensWert 1 neu, wie das (für G9 angepasste) KC im Unterricht umgesetzt werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung der Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und dem neu entwickelten Differenzierungskonzept für die verschiedenen Lerngruppen.
 

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
06.02.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
07.02.2018 Hotel Remarque Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
20.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich
08.03.2018 dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg

LebensWert 1 neu – kompetent unterrichten in der Sekundarstufe I

Datum: 08.03.2018

Veranstaltungsort: dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg

Fach: Ethik/Philosophie

Referent(en): Dr. Bernd Rolf

Was ist neu im niedersächsischen Kerncurriculum für Werte und Normen von 2017? Die Autoren zeigen anhand von LebensWert 1 neu, wie das (für G9 angepasste) KC im Unterricht umgesetzt werden kann. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung der Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler und dem neu entwickelten Differenzierungskonzept für die verschiedenen Lerngruppen.
 

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
06.02.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
07.02.2018 Hotel Remarque Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
20.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich
07.03.2018 Freiraum Lüneburg

Die neue Einführungsphase – unser Angebot für das Fach Politik-Wirtschaft

Datum: 08.03.2018

Veranstaltungsort: dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg

Fächer: Politik, Wirtschaft

Referent(en): Meike Rademacher

Eine heterogene Schülerschaft mit fachmethodischen Grundlagen auf die Herausforderungen der Qualifikationsphase vorbereiten – das war für die Autoren des neuen Bandes Kolleg Politik und Wirtschaft Einführungsphase erklärtes Ziel. Auch für die Berufs- und Studienorientierung wurde ein umfangreiches, spezifisch für Niedersachsen konzipiertes Kapitel erstellt. Anhand praktischer Beispiele aus dem Band zeigen die Referenten auf, wie das Buch den Lernenden und Ihnen als Lehrkräfte eine hervorragende Basis für einen abwechslungsreichen Unterricht bietet, mit der Sie die Herausforderungen des neuen Kerncurriculums meistern können.

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
22.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich
03.03.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
15.03.2018 Mercure Hotel Atrium, Braunschweig

Bildungskongress Köln 2018

Datum: 10.03.2018

Veranstaltungsort: Congress-Centrum Nord Koelnmesse

Gemeinsam mit dem Ministerium für Schule und Weiterbildung NRW und der Medienberatung NRW organisiert der Verband Bildungsmedien e. V. am Samstag, den 10. März 2018, im Congress-Centrum Nord der Koelnmesse wieder einen Bildungskongress. Besuchen Sie unseren Stand oder nehmen Sie an einem unserer Vorträge teil! Wir freuen uns auf Sie.

 

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Politische Urteilsbildung im digitalen Zeitalter

Datum: 10.03.2018

Veranstaltungsort: Congress-Centrum Nord Koelnmesse

Referent(en): Silvia Ott

Die Digitalisierung ändert alles – auch den Politikunterricht! Die Referentin erläutert den Einfluss der Digitalisierung auf die politische Urteilsbildung im Kontext einer veränderten Mediensozialisation heutiger Schülerinnen und Schüler (mehr Bilder, wenige Texte) und immer heterogeneren Schülergruppen (Binnendifferenzierung) und den Umgang damit.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Perspektiven des Philosophie- und Ethikunterrichts

Datum: 10.03.2018

Veranstaltungsort: Congress-Centrum Nord Koelnmesse

Referent(en): Dr. Jörg Peters, Martina Peters, Dr. Bernd Rolf

Die Referenten zeigen, wie man orientiert an der Lebenswelt und den Problemen und Interessen der Digital Natives Schulstunden kompetenzorientiert und differenziert aufbaut und die Möglichkeiten der neuen Medien für den eigenen Unterricht nutzen kann.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Chats, Blogs, Whatsapp und Co. – So gelingt die Integration der digitalen Welt in den Spanischunterricht

Datum: 10.03.2018

Veranstaltungsort: Congress-Centrum Nord Koelnmesse

Referent(en): Johanna Fey

Am Beispiel des Lehrwerkes ¡Arriba! Nuevos enfoques para ti wird erläutert, wie die Integration der digitalen Welt in den Spanischunterricht gelingen kann.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Leipziger Buchmesse 2018

Datum: 15.03. - 18.03.2018

Veranstaltungsort: Messe Leipzig

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Im Rahmen des Deutschen Lehrertags bieten wir Ihnen auch interessante Vorträge zu unseren aktuellen Lehrwerken an.

Sie finden uns vom 15.-18.03.2018 am Messestand B200 in Halle 2 in Leipzig.

Keine Anmeldung erforderlich

mehr Informationen

Gute Aufgabenstellungen als Schlüssel zur Kompetenzorientierung und Differenzierung am Beispiel des Politik- und Kunstunterrichts

Datum: 15.03.2018

Veranstaltungsort: Congress Center Leipzig

Referent(en): Christopher Hempel, Susan Melzer

Gute Aufgabenstellungen als Schlüssel zur Kompetenzorientierung und Differenzierung am Beispiel des Politik- und Kunstunterrichts

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Sagen, Sklaven, Senatoren – Realien im Lateinunterricht

Datum: 15.03.2018

Veranstaltungsort: Congress Center Leipzig

Referent(en): Frank Schwieger

Frank Schwieger, Jugendbuchautor und Mitautor unserer neuen Reihe ROMA, skizziert in einem kurzweiligen Vortrag, wie das Thema Sachkunde im Lateinunterricht lebendig und zeitgemäß gestaltet werden kann.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Von der kleinen Philosophenschule zur großen Frage der Gerechtigkeit in der digitalen Welt

Datum: 15.03.2018

Veranstaltungsort: Congress Center Leipzig

Referent(en): Angelika Rzehak

Anhand von Beispielen aus aktuellen Lehrbüchern zeigt die Referentin, wie im Ethikunterricht Klasse 7/8 der Umgang mit Medien, aber auch das Lernen über digitale Medien thematisiert und umgesetzt werden können.
 

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Die neue Einführungsphase – unser Angebot für das Fach Politik-Wirtschaft

Datum: 15.03.2018

Veranstaltungsort: Mercure Hotel Atrium, Braunschweig

Fächer: Politik, Wirtschaft

Referent(en): Jan Weber

Eine heterogene Schülerschaft mit fachmethodischen Grundlagen auf die Herausforderungen der Qualifikationsphase vorbereiten – das war für die Autoren des neuen Bandes Kolleg Politik und Wirtschaft Einführungsphase erklärtes Ziel. Auch für die Berufs- und Studienorientierung wurde ein umfangreiches, spezifisch für Niedersachsen konzipiertes Kapitel erstellt. Anhand praktischer Beispiele aus dem Band zeigen die Referenten auf, wie das Buch den Lernenden und Ihnen als Lehrkräfte eine hervorragende Basis für einen abwechslungsreichen Unterricht bietet, mit der Sie die Herausforderungen des neuen Kerncurriculums meistern können.

Noch Plätze verfügbar!

mehr Informationen

Weitere Termine:
Datum Veranstaltungsort
10.02.2018 advena Hotel Hohenzollern Osnabrück
Veranstaltung hat bereits stattgefunden
22.02.2018 Deutsche Messe, Hannover
Keine Anmeldung erforderlich
03.03.2018 Park Inn Hotel by Radisson, Göttingen
08.03.2018 dzo – Dienstleistungs-Zentrum-Oldenburg

Der Organismus Mensch als „Gegenstand“ technischer Bildung – kein Widerspruch

Datum: 28.03.2018

Veranstaltungsort: Campus Garching der Technischen Universität München, Gebäude der Fakultät für Maschinenwesen

Fächer: Chemie, Natur und Technik (B, Inf, Ph)

Referent(en): Margit Schmidt

Im Vortrag werden Verknüpfungspunkte technischer Inhalte sowie Fertigkeiten mit biologischen, chemischen und physikalischen Inhalten der 5. und 6. Jahrgangsstufe im Gymnasium und deren Umsetzung im Unterrichtsalltag vorgestellt.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Methoden im Mathematikunterricht – zielgerichtetes Handeln für ein vielfältiges Lernen auf individuellen Wegen

Datum: 28.03.2018

Veranstaltungsort: Campus Garching der Technischen Universität München, Gebäude der Fakultät für Maschinenwesen

Fach: Mathematik

Referent(en): Sabine Castelli

Auswahl und Einsatz von Unterrichtsmethoden im Mathematikunterricht haben einen entscheidenden Einfluss auf die Qualität und die Ergebnisse des Unterrichts. Im Workshop werden einige neue und in Vergessenheit geratene Methoden an konkreten Inhalten gezeigt und ausprobiert, auf weitere passende Inhalte übertragen und auf Differenzierungsmöglichkeiten geprüft.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes

Datum: 03.04. - 07.04.2018

Veranstaltungsort: Universität des Saarlandes

Der nächste Bundeskongress des Deutschen Altphilologenverbandes findet vom 03. bis 07. April 2018 an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken statt. Das Motto des Kongresses lautet: „Polis Europa – Latein und Griechisch verbinden“. Besuchen Sie unseren Stand oder nehmen Sie an unserem Vortrag teil! Wir freuen uns auf Sie.

 

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen

ROMA – Latein ganz neu erleben!

Datum: 05.04.2018

Veranstaltungsort: Universität des Saarlandes

Fach: Latein

Referent(en): Dr. Martin Biermann, Holger Klischka und Dr. Stefan Müller

Das Lehrwerk ROMA setzt in vielen Bereichen ganz neue Maßstäbe. Drei davon werden in diesem Vortrag genauer beleuchtet: Textarbeit, Binnendifferenzierung und Visualisierung.

Bitte beim Veranstalter anmelden

mehr Informationen