4301 Manfred Theisen, Wir sind die letzte Generation
neu

Manfred Theisen, Wir sind die letzte Generation

Buchners Lektürebegleiter Deutsch - Manfred Theisen, Wir sind die letzte Generation
Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Print-Ausgabe
€ 13,00
€ 13,00

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar

50% Prüfrabatt im Referendariat

Produktdetails 

Medienart:
Lektüre
Umfang:
40 Seiten
ISBN:
978-3-7661-4301-3
Stufe(n):
Sek I
Reihe:
Schularten:
Gesamtschule, Gymnasium
Bundesländer:
Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Detailinformationen zur Genehmigungssituation in Ihrem Bundesland entnehmen Sie bitte den entsprechenden Schulbuchlisten. In Berlin, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern (Ausnahme: Religion), Saarland, Sachsen (Ausnahme: Ethik, Religion) und Schleswig-Holstein gibt es kein Zulassungsverfahren.
Bearbeitet von:

Informationen zum Titel 

4301 Manfred Theisen, Wir sind die letzte Generation

Ben bereitet für die Schule ein Referat über die „Edelweißpiraten“ vor. Bei der Recherche zu der Widerstandsvereinigung von Jugendlichen, die sich im Dritten Reich als Widerstandsgruppe gegen das politische Regime der Nationalsozialisten zusammengeschlossen haben, besucht er ein Denkmal am Bahnhof Köln-Ehrenfeld. Hier beobachtet er eine junge Frau, die mit schwarzer Farbe eine Überwachungskamera besprüht. Johanna ist Mitglied einer Aktivistengruppe, die aus Protest gegen den Braunkohlabbau durch den Energiekonzern RWE und die damit einhergehende geplante Abholzung des Hambacher Forst in selbstgebauten Baumhäusern lebt, wie Ben herausfindet. Er verliebt sich Hals über Kopf in Johanna, ist fasziniert von deren Selbstbewusstsein und Radikalität.

Ben erzählt Johanna von den Edelweißpiraten und schon bald verschmelzen im Roman die Lebenswelten der zwei Gruppen, die sich nicht mit politischer Willkür abfinden, sondern in den Widerstand gehen.

Vor dem Hintergrund realer Ereignisse tritt der Jugendroman in einer ganz eigenen sprachlichen Gestaltung auf: Durch eine Vermischung von Lyrik und Prosa bleibt das Werk in der Schwebe zwischen den beiden Gattungen und lässt dadurch beim Lesen lebendige Bilder im Kopf entstehen.

Wir sind für Sie da

Geschäftszeiten
Mo. - Do. 8:00 - 17:00 Uhr
Fr. 8:00 - 15:00 Uhr

Kontakt
Tel. +49 951 16098-200
E-Mail: Kontaktformular | Schulberatung

Digitalberatung
Mo - Do: 09:30 - 10:30 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Fr: 10:00 - 12:00 Uhr
Tel. +49 951 16098-333
E-Mail: click & teach | click & study

 


Preise und Versand

Versandkostenfrei bei Webshop-Bestellungen von Privatkunden innerhalb Deutschlands

Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand


Lieferung

Schnelle Lieferung, ca. 2-5 Werktage

Zahlungsmethoden

Wir liefern per Rechnung, Paypal und Kreditkarte.
Visa Inc. Mastercard PayPal

Mein Warenkorb